Notar Kornobis ist Aktenverwahrer der ausgeschiedenen Notarin Dolores Wörner

Herr Notar und Rechtsanwalt Ralf Kornobis wurde im Einvernehmen mit dem Vorstand der Schleswig-Holsteinischen Notarkammer – mit Frist zum 01.05.2016 – zum Verwahrer der Akten, Bücher und Urkunden der ausgeschiedenen Notarin Dolores Wörner ernannt.
Der aktenverwahrende Notar ist im Sinne des § 51 BNotO Amtsnachfolger der aus dem Amt ausgeschiedenen Notarin (Landgericht Dortmund).
Mit der Übertragung der Verwahrung wird der aktenverwahrende Notar zuständig für die Amtsgeschäfte, die an die amtliche Verwahrung der Urkunden geknüpft sind. Dies sind insbesondere die Erteilung von (vollstreckbaren) Ausfertigungen und Abschriften (§ 48 BeurkG), die Gestattung von Akteneinsicht sowie Ablieferung von in seiner Verwahrung befindlichen Erbverträgen oder sonstigen Urkunden, deren Inhalt die Erbfolge ändert, § 34a Abs. 2 BeurkG.
Der aktenverwahrende Notar erteilt die Ausfertigungen der in seiner Verwahrung befindlichen Urkunden in eigener Zuständigkeit